Hier findet Ihr eine Auflistung der (bisher) entdeckten Fehler. Die Bilder lassen sich durch Anklicken vergrößern.

- Episode 11. EINSATZ IM SCHNEE - AVALANCHE (Nur in Zeitlupe zu erkennen) (Minute 22:00-22:30)

Der Truck stürzt durch eine von Captain Scarlet ausgelöste Schneelawiene den Abhang hinunter. Er fällt auseinander und im hinteren Fahrzeugteil sieht man einen Beutel mit Sprengstoff gefüllt. Es sind auch zwei Drähte zur Zündung zu sehen.

- Episode 14. EIN UNGEWÖHNLICHER EINSATZORT - SPECIAL ASSIGNMENT (Minute 15:30 und 15:32)

C.Blue ist auf der Suche nach C.Scarlet und fährt in einem Zivil-Fahrzeug bei einem Haus vor. Als die Kamera eine Nahaufnahme von C. Blue zeigt, sitzt er aber in einem SPC. An der roten Karrosserie unschwer zu erkennen.

- Episode 15. ANGRIFF VOM MOND - LUNARVILLE 7 (Minute 16:00 und 18:00)

Lt. Green, C.Blue und C.Scarlet sitzen angeschnallt im Mondmobil. Lt.Green hat einen weißen, C.Blue einen grauen und
C.Scarlett einen roten Gurt. Nach dem Szenenwechsel sieht man nur Lt. Green und C. Scarlet. Lt.Green hat nun einen roten
und C.Scarlet einen weißen Gurt.

- Episode 32. DAS VERHÖR - THE INQUISITION (In Zeitlupe gut zu erkennen) (Minute 22:37)

Captain Blue befindet sich in einem Verhör. Als er der Sache misstraut und die Wolkenbasis für eine Atrappe hält, springt er durch eine Fensterscheibe um zu flüchten. Hier ist nun zuerst eine Hand im Handschuh zu sehen, die die Puppe durch das Glas wirft. Nach dem Szenenwechsel sieht man eine Hand ohne Handschuh.